TikTok und Audio-Branding

Um TikTok kommen Unternehmen nicht mehr herum. Die musikbasierende App hat ihren Ursprung in der Jugendsubkultur und erobert aktuell auch die Erwachsenenwelt. Dies hat zur Folge, dass auch Unternehmen und Marken diesen Kanal vermehrt für ihre Kommunikation zu Nutze machen.

Die Grundidee von TikTok ist einfach: In kurzen Videoclips (meist zu Musik) der Kreativität freien Lauf lassen.

Die Basis der Videos ist Musik und damit prädestiniert für die akustische Markenführung. Es stellt sich nun die Frage, wie ein Audio-Branding in diesem Kanal sinnvoll eingesetzt werden kann?
Da Kreativität der Schlüssel zum »Like-Erfolg« ist, sollten die Kampagnen auch dementsprechen gestaltet werden. Eine Standardvideoversion einer Kampagne eins zu eins zu veröffentlichen, genügt bei Weitem nicht aus.

Es gilt proaktive Nutzer zu gewinnen, welche zu (in)direkten Markenmultiplikatoren werden. Im Idealfall wird eine Idee (Meme) millionenfach aufgegriffen und generiert damit eine enorme Reichweite.

Ein Beispiel aus Frankreich: Das Duo »Frenchfuse« kreiert mit bekannten akustischen Marken und anderen Samples eigene Werke und sind damit bei TikTok und anderen Socialmedia-Kanälen vertreten:
https://www.tiktok.com/@frenchfuse

Wer den eigenen Brand-Sound (Sound Branding, Sonic Branding, Audio Branding, Corporate Sound) in den TikToks einsetzen möchte, der kann dies durch die Integration in einem vorproduzierten Video umsetzen. Die Platform selbst bietet aktuell keine Lösung zum Upload eigener Musik an.

Was ist zu beachten?

  • Passe die musikalische Kompositionen (z.B. den Brand-Track) auf das kurze Videoformat an.
  • Animiere die Zuschauer durch einen dynamischen Stimmungsaufbau und eine überraschende Soundästhetik.
  • Sei kreativ und gerne auch etwas experimentell im musikalischen Ausdruck.
  • Nutze Brand-SFX (wiedererkennbare Soundeffekte) als funktionale Audio-Branding-Anker (z.B. für Textunterstützungen).
  • Nutze innovative Hilfsmittel, wie spezialisierte Software zur Generierung von Brand-Sounds/Videos.
Das »Audio-Branding Studio« ist eine Implementierungs-Software für Audio-Branding in Social Media Anwendungen
(by audity GmbH.)

Schreibe einen Kommentar